Jade Lagoon Crowdfunding

Vor etwa zwei Wochen starteten Jade Lagoon ihr erstes Crowdfunding-Projekt. 

Sie begannen, Unterstützer*innen zu suchen, um die Aufnahme ihres ersten original Jade Lagoon Weihnachts-Songs zu realisieren.

Den Song wollen sie u.a. als Download-Links auf bunte Weihnachtskarten drucken lassen, um ihm eine schöne Form zu geben.

Als Unterstützer*in kann man zwischen verschiedenen Dankeschön-Geschenken wählen (z.B. Karten, signierte CDs, usw.) oder einfach etwas beitragen und sich überraschen lassen!

Hier ist der Link zum Jade Lagoon Crowdfunding.

Es fehlen Stand 12.11., 13:00 nur noch 125 €

Osterbrooklyn 2019…

Das war wunderbar – Ihr, das Wetter, unser grossartiges Team. Alles hat gestimmt, und dann noch am letzten Wochenende das Lagerfeuer-Konzert mit Jan und Marco.

Wir bedanken uns bei Euch Allen: Bei Euch als unserem Publikum, bei unseren Nachbarn, die uns so stark geholfen haben, bei der #Sambawelle#Umabeya#BakedCat, #gosiajasinska, der #PatialaBollywoodMusicGroup#ScotchandWater#BorisvonderBurg#JadeLagoon und #Tijuanaband und bei unserem Quartiersbeirat und dem Bezirksamt Mitte für die Unterstützung unserer Projekte.

Wir sind Euch allen dankbar für eine schönes Fest und versprechen Euch:

Wir machen weiter.

Adrian hat für uns gefilmt, einen ersten Zusammenschnitt könnt Ihr auf Facebook unter diesem folgenden Link sehen.

5. Supporter´s Club am 12.09., Planung OSTERBROOKLYN

Wir laden Euch zu unserem fünften  Supporters-Club am BOOTsWagen ein.

Bei diesem Supporters – Club besprechen wir mit Euch detailliert die Planung für das #OSTERBROOKLYN – Festival, das am 13. und 14.09. wieder bei uns im Viertel auf dem Löschplatz stattfindet.

Wir würden uns freuen, wenn  kommen und helfen möchtet – Für das Festival brauchen wir Eure tatkräftige Unterstützung.

Treffpunkt ist unser kleines rollendes Café auf dem Löschplatz, ab 19:00.

Das BOOT-Hamburg ist eine Bürgerinitiative der Nachbarn Henriette Bunde, Marc Lüdtke und Stefan Malzkorn, die seit 2016 besteht. Sie engagieren sich in ihrem Hamburger Stadtteil, dem Osterbrook, für ein schwimmendes Stadtteilkulutcafe. Auf dem Weg zum BOOT-Hamburg führen sie Veranstaltungen durch. Dazu gehört das dritte Osterbrooklyn – Festival am 14.09.2019. Daneben betreiben sie das mobile Kulturcafe BOOTsWagen.
Das Bild von © Christian Woehrl, feingedrucktes.de, zeigt den BOOTsWagen  am 16.12.2018

 

Harbour Violet Band, Konzert auf dem Osterbrookplatz am 07.09.

am 07.09.2019 spielt bei uns am BOOTsWagen auf dem Osterbrookplatz die Harbour Violet Band. Beginn  ist 19:00 Uhr.

Wir freuen uns auf Jana und ihre Band, die über sich sagt:

„Vom 250-Seelen-Dorf über Dublin in die Hamburger Musikszene: Harbour Violets Werdegang liest sich wie ein Roman. Geschichten erzählt sie auch in ihren Songs – reflektierend, nostalgisch, gefühlvoll, aber vor allem direkt aus dem Leben gegriffen. Maßgeblich beeinflusst von Künstlern wie Allen Stone, Lake Street Dive oder Lianne La Havas verbindet Harbour Violet groovigen Soul mit Folk-Elementen zu ihrem ganz eigenen Sound.“

Hier sind die Links zu den sozialen Medien:

Instagram

Facebook

Youtube