Osterbrooklyn 2019 – hier sind die Bilder…..

…….ja. Hat etwas gedauert. Aber so ein Jahreswechsel ist doch eine schöne Gelegenheit für einen Rückblick auf das dritte OSTERBROOKLYN-Festival.

Danke an alle Besucher, alle, die kommen wollten und nicht kommen konnten, die großartigen Bands und alle unsere Helfer – Ihr seid: SPITZE.

14.09.2019: das dritte OSTERBROOKLYN – Festival - Patiala Bollywood Music Group

Bild 1 von 70

Hamburg, DEU, 14.09.2019: das dritte OSTERBROOKLYN – Festival auf dem Loeschplatz im Osterbrookviertel. Der Loeschplatz ist eine Gruenflaeche am Billebecken, am Ende des Hammer Deichs in Hamm Sued. Am Festival beteiligte Bands kommen aus dem Stadtteil. Ihre Uebungsraeume liegen in den in der Umgebung liegenden Bunkern. Veranstalter ist die Nachbarschaftsinitiative BOOT, die ein schwimmendes Stadtteilkulturcafe auf dem Billebecken plant. Line-up 2019: Freitag 13.09.: Boris von der Burg, Jade Lagoon, Tijuana Sonnabend 14.09.: Sambawelle, Umabeya, Baked Cat, Gosia Jasinska, Scotch and Water, Patiala Bollywood Music Group #PatialaBollywoodMusicGroup #BOOTHamburg #Osterbrooklyn #OBKLYN #OBKLYN19 #einBOOTfuerdieBille #WirHammSüd #Billebecken #StefanMalzkorn #Malzkorn #Malzkornfoto #Malzkornsrocknroll Hamburg, GER, 14.09.2019: the third OSTERBROOKLYN festival on Loeschplatz in Osterbrookviertel. The Loeschplatz is a green area at the Billebecken, at the end of the Hammer Deich in Hamm Sued. Bands participating in the festival come from the district. Their practice rooms are located in the bunkers in the area. The organizer is the neighborhood initiative BOOT, which is planning a floating district culture cafe on the Billebecken. copyright: Till Reynold fuer Malzkornfoto; www.malzkornfoto.de, Hamburg

Das war eine….

…feine…

#GlühweinSAUse 2019!

Wir sind durchgefroren, und glücklich. Um 13:00 hörte der Regen auf, um 15:00 stand (fast) alles, um 20:00 waren 80liter Glühwein ausgetrunken und um 22:00 war alles wieder eingeräumt. 

Danke an euch alle für einen schönen Adventabend bei uns, im Osterbrook.

GlühweinSAUSe: Helfen? Helfen!

Die GlühweinSAUse ist für uns schon ein „hartes Ding“. Letztes Jahr haben wir 12 Stunden für Euch draußen gestanden – und es war echt kalt.
 
Deswegen möchten wir Euch bitten, mit zu helfen.
 
Das macht in großer Runde richtig Spaß, hilft, dass die Abläufe glatter funktionieren und verringert unser Erkältungsrisiko.
 
Schickt uns gerne eine Mail an BOOT@boot-in-hamburg.de oder ruft uns an: 040-345402
 
Danke!

Das wird heiß…..

…unsere GlühweinSAUse No. 2 am 14.12.. Wir sind schon in den Vorbereitungen und laufen uns warm.

Hier ist schon einmal das Plakat für Euch. Diesmal eine Koproduktion von Vater und Sohn.

© Stefan Malzkorn und Till Reynold, www.malzkornfoto.de

Pause? Nö….

…nur mal ein paar Tage nichts gepostet und mal etwa Ruhe genossen – wir waren ja fleissig in diesem Sommer.

So.

Es geht weiter. Jetzt kommt am 14.12. erst einmal die GlühweinSAUse – wir haben schon mal die Wildschwein-Bratwürste geordert.

Und es öffnen sich Türen – und wir planen weiter. Und denken über eine Vereinsgründung nach, als erster guter Vorsatz für 2020. Termin wahrscheinlich zweite oder dritte Januarwoche. Damit aus „da wir“ und „da Ihr“ ein gemeinsames WIR wird. 

Und ja. AutoTeamNowak am Hammer Deich hat mein altes Auto nicht mehr durch den TÜV gewunken. Also Gelegenheit, gleich mal über ein Gestaltung für den neuen Gebrauchten nachzudenken:

 

BOOTsWagen-Triebfahrzeug…

Osterbrooklyn 2019…

Das war wunderbar – Ihr, das Wetter, unser grossartiges Team. Alles hat gestimmt, und dann noch am letzten Wochenende das Lagerfeuer-Konzert mit Jan und Marco.

Wir bedanken uns bei Euch Allen: Bei Euch als unserem Publikum, bei unseren Nachbarn, die uns so stark geholfen haben, bei der #Sambawelle#Umabeya#BakedCat, #gosiajasinska, der #PatialaBollywoodMusicGroup#ScotchandWater#BorisvonderBurg#JadeLagoon und #Tijuanaband und bei unserem Quartiersbeirat und dem Bezirksamt Mitte für die Unterstützung unserer Projekte.

Wir sind Euch allen dankbar für eine schönes Fest und versprechen Euch:

Wir machen weiter.

Adrian hat für uns gefilmt, einen ersten Zusammenschnitt könnt Ihr auf Facebook unter diesem folgenden Link sehen.

Sommerabschlussgartenfest, heute….

…..Auf dem Löschplatz am Hammer Deich. Das Wetter ist großartig, und wir glauben: es wird heute großartig!

ab 16:00 ist das Café offen, es gibt lecker Kuchen und Kaffee.

ab 19:00 spielen Jan Plewka und Marco Schmedje für uns. 

Bitte bringt euch Decken und Sitzgelegenheiten mit.

das Konzert heute ist (fast) unsere letzte Veranstaltung in diesem Jahr. Im Winter, am 14.12., kommt noch die GlühweinSAUse. Wir freuen uns auf Euch!

Saisonabschlussgartenparty mit Jan und Marco

 
 
Bitte bringt Euch Decken und Klappstühle mit, wir haben nur unsere drei Bierzeltgarnituren. Wir nehmen die Feuerschale mit – ist ja jetzt schon etwas frisch am Abend.
 
Und falls Ihr noch ein Geschenk für uns sucht: Bierzeltgarnituren wären mega!
 

Danke an Euch Alle!

Ganz kurz, weil wir noch aufräumen und gleichzeitig das Konzert von JAN PLEWKA für den 21.09. auf dem Löschplatz vorbereiten:


Das #Osterbrooklyn war für uns in diesem Jahr ein großartiges Erlebnis: Wir sind etwas durch, das aber mit einem großen Glücksgefühl im Herzen.


Danke an Euch Alle!

An alle, die gekommen sind und diesen Tag mit uns geteilt haben! Danke an unsere wundervollen Nachbarn, die uns durch den Sommer begleitet haben und im Festival hinter dem Tresen standen und am Sonntag uns beim Abbau geholfen haben – Ihr seid es, die uns ganz viel Anstrengung abgenommen habt.

Wir sind auf dem richtigen Weg, und mit „Wir“ meinen wir nicht uns, sonder uns in Gemeinschaft mit Euch.

HELP WANTED:

Wir möchten Euch bitten, uns bei der Durchführung des Festivals am 13. und 14.09. zu helfen:

Wir brauchen Hände beim Aufbau, bei der Gastronomie und beim Abbau.

Am 05.09. und am 12.09. treffen wir uns am BOOTsWagen jeweils um 19:00, um die Hilfe zu planen.

Hier ist der Link zum Treffen am 05.09., und der zum Treffen am 12.09.

DANKE!