So dit un dat #2:

Moin!

Wir verlagern den für morgen geplanten Schraube-Tag auf den nächsten Montag (13.07.), das Wetter ist einfach zu feucht, um jetzt am #BOOTsWagen zu arbeiten. Montag dann das Fenster wieder heil machen, und die letzten Arbeiten an der Elektrik beenden. Soviel sei verraten: Wir haben jetzt 20 amtliche Steckdosen und eine 32A – Einspeisung – dass sollte auch die „böse Friteuse“ ausreichend mit Strom versorgen.

Unser Unterstützer-Treffen findet wie geplant morgen um 17:00 statt: Bei Stefan in der der Steinbeker Straße 14. Wir haben heute die Genehmigung für den #BOOTsWagen bekommen und möchten gerne mit Euch die nächsten Tage besprechen.

Ach ja: Stefans Auto hat jetzt das BOOT-Logo. Das ist schon etwas „dicke Hose“ –  unser BOOT für die Road.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.