Zum Inhalt springen

Stand der Dinge beim BOOT-Projekt

Osterbrookhöfe

Hier ein Update zur Entwicklung beim BOOT-Projekt:

Alles bleibt, und wird doch anders werden.

Wir haben heute einige Inhalte auf unserer Homepage aktualisiert – zum Stand der Dinge bei „Mitte Machen“, und unserer möglichen Einbindung in ein „Wassersportzentrum“ im Osterbrook, hier an der Bille.

Es gibt eine Orientierung weg von der schwimmenden Anlage am Löschplatz hin zu einem festen Ort an Land, in Uferlage.

Für diese Entwicklung sind wir offen – und haben die Absicht, wenn denn dann schon eines Tages ein Wassersportzentrum gebaut werden soll und wir „mit von der Partie“ sind – das man doch schon zeitnah die Fläche für unsere Inhalte nutzen könnte – in einer schlanken, improvisierten und doch professionellen Lösung:

  1. mit sicherem Wasserzugang
  2. als Begegnungsort im Osterbrook zum Treffen, Schnacken und Klönen.
  3. mit einfachen Wassersport-Möglichkeiten
  4. dem BOOTsWagen – Café
  5. und z.B. einem Zelt für Veranstaltungen im Trockenen
  6. und Booten für Euch.

Osterbrook:

Da kommen große Bauvorhaben mit dem Billebogen und den Osterbrookhöfen. Das darf beeinflußt werden.

Osterbrookhöfe

Es geht um Deine Stadt – Wie soll sie für Dich sein?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner