4 Tage BOOTsWagen-Café, Tag 2

Ersatz-Osterbrooklyn 2020 am BOOTsWagen auf dem OSterbrookplatz, Tag 2

4 Tage BOOTsWagen-Café / Osterbrooklyn 2020, #obklyn20

Wir haben den Genehmigungsantrag für das diesjährige #OSTERBROOKLYN – Festival zurückgenommen: Corona hätte das Festival sehr kompliziert gemacht.

Dafür bieten Euch am #BOOTsWagen – Cafe´  Donnerstag, Freitag, Sonnabend und Sonntag je ein Konzert an:

Donnerstag, 10.09.  um 18:00   Giró & Galá

Freitag, 11.09.  um 18:30   Tijuana

Sonnabend, 12.09.  um 18:00   Naneé

Sonntag, 13.09.  um 16:00   Frank Spilker

Außerdem bieten wir am Freitag, dem 11.09. drei Barkassenfahrten als Partner der #Billesafari an. In Tour 1 um 14:00 und Tour 3 um 18:00 sind noch wenige Plätze frei.

Hier geht es zu unseren Veranstaltungen

Das BOOTsWagen – Café öffnet bereits um 15:00. 

 

 

Stay tuned! Wir sehen uns auf einen Kaffee oder mehr am BOOTsWagen! Das mit Hygeniekonzept und natürlich dem notwendigen Abstand zueinander.

Da auf dem Löschplatz am Billebecken bis Oktober Umbaumaßnahmen stattfinden, findet das #BOOTsWagen – Café auf dem Osterbrookplatz statt.

Der Osterbrookplatz ist die Endhaltestelle der Buslinie 112. Hier findet Ihr auch eine Stadtrad-Station

Wir halten Euch an dieser Stelle informiert – und natürlich auch in unserem Blog auf dieser Seite, auf unserer Facebook-Seite und auf Instagram.

Wir organisieren das Festival ehrenamtlich – und nur Eure Hilfe und Beteiligung macht es zu dem, was es ist: Einen gute Zeit für uns alle.

4 Tage BOOTs-Wagen-Café, Tag 1

Ersatz-Osterbrooklyn Festival 2020 am BOOTsWagen auf dem Osterbrookplatz, Tag 1

4 Tage BOOTsWagen-Café / Osterbrooklyn 2020, #obklyn20

Wir haben den Genehmigungsantrag für das diesjährige #OSTERBROOKLYN – Festival zurückgenommen: Corona hätte das Festival sehr kompliziert gemacht.

Dafür bieten Euch am #BOOTsWagen – Cafe´  Donnerstag, Freitag, Sonnabend und Sonntag je ein Konzert an:

Donnerstag, 10.09.  um 18:00   Giró & Galá

Freitag, 11.09.  um 18:30   Tijuana

Sonnabend, 12.09.  um 18:00   Naneé

Sonntag, 13.09.  um 16:00   Frank Spilker

Hier geht es zu unseren Veranstaltungen

Das BOOTsWagen – Café öffnet bereits um 15:00. 

 

 

Stay tuned! Wir sehen uns auf einen Kaffee oder mehr am BOOTsWagen! Das mit Hygeniekonzept und natürlich dem notwendigen Abstand zueinander.

Da auf dem Löschplatz am Billebecken bis Oktober Umbaumaßnahmen stattfinden, findet das #BOOTsWagen – Café auf dem Osterbrookplatz statt.

Der Osterbrookplatz ist die Endhaltestelle der Buslinie 112. Hier findet Ihr auch eine Stadtrad-Station

Wir halten Euch an dieser Stelle informiert – und natürlich auch in unserem Blog auf dieser Seite, auf unserer Facebook-Seite und auf Instagram.

Wir organisieren das Festival ehrenamtlich – und nur Eure Hilfe und Beteiligung macht es zu dem, was es ist: Einen gute Zeit für uns alle.

Osterbrook-OsterBOOT-Osterchallenge

Die Osterbrook – Ostereiersuchaktion für Kinder am Ostersonntag, Corona-kompatibel

Die Osterbrook #Osterchallenge
 
Ostern und Corona – das ist irgendwie: Doof.

und deswegen haben wir uns für Euch und Eure Kinder etwas ausgedacht:

Die coronakompatible Ostersuchaktion.

Wir haben das Vergnügen und verstecken kleine Überraschungen und Ihr habt die Arbeit: suchen.
 
Und so geht’s: Ihr meldet euch bei uns am Ostersonntag zwischen 10:00 und 11:00 unter 040-345402. Die ersten 15 Anrufer bekommen einen kleinen Tipp, z.B. in Form eines Bildes, oder eines Hinweistextes.

Sobald ihr die Überraschung gefunden habt schickt Ihr uns ein Beweisbild zurück – und wenn es für Euch ok ist, zeigen wir Euch hier und/oder auf unserer Facebook-Seite.

und weil das „gewisse Etwas Mehr“ einfach etwas mehr ist, „verstecken“ wir 60 Schokohasen im #Osterbrook.

 
Wir freuen uns auf Euch!

Herniette, Marc und Stefan

17:00 Jetztwirdesernst Nr. 9

#Jetztwirdesernst Nr. 9

…ist heute eine kleine Sammlung aus dit und dat – und heute besonders pünktlich, denn das Fahrrad wartet und das Wetter ist zu schön, als um jetzt lange Mitteilungen zu schreiben.

Also: Wir bereiten die #Osterbrook – #OsterBOOT – #Osterchallenge fleissig vor. Eigentlich sollte das neue BOOT-Logo als Aufkleber via Flyeralarm kommen, und eigentlich sagte unser Kundenkonto schon Montag, dass die Aufkleber gedruckt wären und nur noch der Versand fehlt. Heute morgen kam dann die Info-Mail, dass wir irgendwann in der kommenden Woche die Sendung bekommen. Naja. Dann drucken wir morgen früh die Aufkleber selber und improvisieren.

Und weil uns die #Osterchallenge schon jetzt Spaß macht, kaufen wir morgen noch viele Schoko-Osterhasen und verteilen sie am Sonntagmorgen an exponierten Stellen im Osterbrook. 

Themenwechsel: Wir bedanken uns ganz herzlich beim Thomas-Kettler-Verlag für die Veröffentlichung im brandneuen „SUP-Guide Hamburg und Umland“, wo Ihr uns auf Seite 67 findet.

Das ist ein liebevoll gemachtes Büchlein, im wasserfesten Umschlag und mit Ringbindung – und wir denken, dass es nicht nur Stand-Up-Paddlern, sondern auch allen anderen Paddlern und Ruderern gefallen könnte.

Und vielleicht ist es auch eine Anregung, in Corona-Zeiten mal ein SUP-Board oder ein Kanu auszuprobieren und Hamburg vom Wasser aus zu entdecken.

 

17:30 Jetztwirdesernst Nr. 8

#Jetztwirdesernst Nr. 8

ist heute weniger ernst.

Ursprünglich hatten wir heute eine BEST-OF-BOOT Bildergalerie für diesen Post geplant….

….aber dann haben wir noch einige Bilder vom letzten Jahr gefunden, die wir noch nicht gezeigt haben. Deswegen gibt es heute an dieser Stelle einen kleinen Rückblick – der eigentlich ein Blick nach vorne ist:

Auf die Zeit nach Corona.

Auf eine gute Zeit.

Hier sind die Bilder vom 22.06.2019 – Das #BOOTsWagen-Café auf dem Löschplatz, feat. Atomkind als DJ:

 

Und hier die Bilder vom #8000k – Fest am #Südpolhamburg vom 30.11.209: